Schlagwort-Archive: Namibia

Wolwedans in Namibia | Afrik

In Nambia setzt man auf Vielfältigkeit. Aus insgesamt 5 Camps kann sich der Besucher das heraussuchen, was für seine Bedürfnisse am Angemessensten erscheint. Vom Dünencamp bis zum Privatcamp wird dem Touristen von Wolwedans alles geboten.

Wolwedans und die Dunes Logde

Die Dunes Logde liegt, wie der Name schon sagt, auf einer Düne mit Blick zu allen Seiten. Wolwedans bietet dem Gast 9 Chalets mit Badezimmer, privater Veranda und eigenem Badezimmer. Das Hauptgebäude verfügt über zwei Lounges, einigen Sundowner Decks, Weinkeller, Bibliothek, Speisesäle und einem Tee-Deck. Kaum zu glauben, dass man sich inmitten von Afrika im Sandmeer befindet.

Wolwedans Logde Suite

Etwas abseits von der Wolwedans Dunes Logde befindet sich die komfortable Logde Suite, sozusagen ein eigenes Heim fern der Heimat. Dieses elegante Wohnzelt hat ein Schlafzimmer mit Kingsize-Bett, eine großzügige Lounge, eine Bar und einen Essbereich. Wer möchte, kann im Sternenguckerbett auf der Veranda übernachten und den Himmel beobachten. Natürlich kommt man nicht nur wegen des Komforts in die Camps von Wolwedans. Wer etwas erleben möchte, der bucht sich ein Plätzchen im Dune Camp. Hier können maximal 12 Gäste untergebracht werden. In gemütlicher Atmosphäre wird zusammen gegessen und der Safaritag mit Picknick geplant.

Boulders Camp, das neue Wolwedans Camp

Hier können maximal 8 Gäste untergebracht warden. Von hieraus ergründet man besonders gut den namibischen Nationalpark

Das Wolwedans Camp ist besonders exklusiv ausgestattet.

Wer unter sich bleiben will, der bucht Wolwedans Private Camp

Dieses Wolwedans Camp ist für maximal 4 Personen ausgestattet. Es wurde für diejenigen erschaffen, die in Stille und Harmonie die Schönheit Namibias auf sich wirken lassen wollen. Natürlich können Aktivitäten wie Ballonfahrten, Rundflüge, Rundfahrten gegen Aufpreis auch hier dazu gebucht werden.

Preise

Wolwedans Dune Camp:                              2900 NAD

Einzelzimmeraufschlag                                  1160 NAD

Kinder unter 12 aber über 6 Jahren               1450 NAD

Wolwedans Dunes Logdes                           3900 NAD

Einzelzimmeraufschlag                                  1560 NAD

Kinder unter 12 aber über 6 Jahren               1950 NAD

Wolwedans Private Camp

Gäste des Camps                                           2900 NAD

Gäste der Lodge                                            3900 NAD

Privat ohne weitere Gäste                             4900 NAD

Boulders Safari Camp                                   4900 NAD

Einzelzimmeraufschlag                                  1960 NAD

Kinder unter 12 aber über 6 Jahren               2450 NAD

Pilot und Reiseführer                                      600 NAD

Parkgebühr ist zusätzlich zu entrichten und beträgt 175 NAD

Homepage

Wolwedans im schönen Namibia bietet für jeden das richtige Camp

Desert Rhino Camp | Namibia in Afrika

Wer erinnert sich nicht gerne an die Safarifilme seiner Kindheit. Und wie gerne wäre man doch dabei gewesen, wenn das Nashorn im Wasser badete oder über die Prärie lief. Im Desert Rhino Camp ist man hautnah dabei und erlebt spannende Abenteuer, ohne auf Luxus verzichten zu müssen.

Naturschutz und dennoch Luxus im Desert Rhino Camp

Das Desert Rhino Camp liegt in Namibias größtem Schutzgebiet für Nashörner und soll den Besuchern die Schönheit Afrikas näher bringen. In den insgesamt 8 Meru-Zelten können bis zu 16 Personen auf dem abgehobenen Holzfußboden übernachten. Jedes Zelt verfügt über ein eigenes Badezimmer und einer eigenen Toilette. Frische Bettwäsche und Federbetten, für die kälteren Nächte, stehen jedem Gast zur Verfügung. Das Essen wird immer frisch zubereitet und am romantischen Feuer serviert.

Nashorn in Namibia Afrika

Safaritouren vom Desert Rhino Camp

Das Desert Rhino Camp ist erbaut, um das Verständnis für das afrikanische Ökosystem zu verbessern. Wer diese einzigartige Natur und die in dieser Region bekannten schwarzen Nashörner erst einmal erlebt hat, wird sein Umweltbewusstsein sicherlich noch einmal überdenken und verändern. Die Touren durch den Nationalpark werden zu Fuß oder mit dem Fahrzeug angeboten. Hierfür stehen die erfahrensten Guides Namibia zur Verfügung.

Das Souvenir aus Namibia | Desert Rhino Camp

Ob Springbock, Elefant, Löwe oder Hyäne. Die Wilderei nach tierischen Souvenirs hat Gott sei Dank ihr Ende. Doch mit der Kamera dürfen diese Tiere weiterhin gerne eingefangen werden. Die Landschaft, das Abenteuer, die Tierwelt und das Desert Rhino Camp sind eine Reise wert.

Preise im Desert Rhino Camp

Die Übernachtungspreise für das Desert Rhino Camp können über das Kontaktformular auf der Website des Camps erfragt werden. Eine öffentliche Preisliste gibt es leider zurzeit nicht.

Homepage des Camp

[IMG c by flickr / Frank.Vassen cc-Lizenz]