Camp Banjaar Tola | Ecolodge in Indien

Camping-Urlaub, da denkt jeder erst einmal an Wohnwagen und Zelt. Waschen im See, Essen aus der Dose und abends ein Lagerfeuer. Im Banjaar Tola ist dies anders. Luxus-Zelte, frische Köstlichkeiten, ein Swimmingpool und Fahrten durch den Nationalpark Kanha. So stellt sich die Taj-Hotelgruppe das Camp für ihre Gäste vor.

Ausblick über den Nationalpark KanhaIm Camp Banjaar Tola wird Natur und Extravaganz geboten

Insgesamt 9 Zelt-Suiten stehen den Gästen des Banjaar Tola zur Verfügung. Jede komfortabel eingerichtet, mit Dusche und separatem WC, sodass man sich gleich nach der Safaritour durch den Kanha Nationalpark erfrischen und ausruhen kann. Wer die Beine lieber außerhalb des Zeltes ausstrecken möchte, kann dies am Flussufer des Banjaar oder am Swimmingpool tun.

Die Köstlichkeiten der Banjaar Tola Küche genießen

Auch für das leibliche Wohl ist im Camp bestens gesorgt. Wer möchte, kann den Köchen des Banjaar Tola über die Schulter schauen. Natürlich darf man sich die Spezialitäten Asiens auf der Veranda oder im Zelt auch einfach nur servieren lassen. Und wer nun gar nicht vom Swimmingpool ablassen kann, darf auch gerne dort sein Dinner zu sich nehmen.

Verrückte Kleinigkeiten im Banjaar Tola

Im Banjaar Tola werden alle Bedürfnisse gedeckt, auch die, die man mitten in der Natur gar nicht vermuten würde. Eine Bibliothek, ein Butlerservice, eine Wäscherei, ein Safari Shop und der Doctor on Call stehen den Gästen zur Verfügung. Hierfür wird kein Bargeld benötigt. Denn im Banjaar Tola kann mit Kreditkarte bezahlt werden.

Preise innerhalb des Camps Banjaar Tola

Die Preise pro Person und Übernachtung im Banjaar Tola liegen zwischen INR 20.000 (Nebensaison) und INR 32.000 (Hauptsaison). Umgerechnet sind dies zwischen 320,- und 512,- Euro. Die Hauptsaison erstreckt sich vom 16. Oktober bis zum 15. April, die Nebensaison vom 16. April bis zum 30. Juni. Buchungen können direkt über die Taj-Hotelgruppe vorgenommen werden.

Telefonische Reservierung beim Ökohotel / Eco Lodge in Indien:

[IMG © flickr /Viswaprasad Raju cc ]

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Comments are closed.