Schlagwort-Archive: billig

Naturparke in Deutschland

Wie bereits an anderer Stelle erwähnt ist die vermutlich konsequenteste Art nachhaltig zu reisen die Vermeidung von Flugstrecken. Und da Deutschland z.B. mit seinen 101 Naturparken  landschaftlich so einiges zu bieten hat, warum nicht mal den Urlaub in Deutschland verbringen?

naturpark siebengebirge © flickr/ eliotcDie 101 Naturparke sind im Dachverband VDN (Verband Deutscher Naturparke e.V.) organisiert. Die Naturparke zählen zu den schönsten und außergewöhnlichsten Landschaften Deutschlands und sollen Natur und Landschaft bewahren, jedoch auch mit und für die Menschen entwickeln und nutzbar machen.

Sie sind eine Schutzgebietskategorie nach dem Bundesnaturschutzgesetz, unterscheiden sich jedoch von den Naturschutzgebieten dadurch dass sie Schutz und Nutzung der Natur und Landschaft verbinden.

Angestrebt wird dadurch eine Balance zwischen wirtschaftlichem Wohlergehen, intakter Natur und guter Lebensqualität. Dies wird unter anderem durch die Förderung des nachhaltigen Tourismus erreicht.

Naturparke in Deutschland: Der VDN

Der VDN bietet dazu auf seiner Internetseite die Möglichkeit, organisierte Touren zu buchen, wie z.B. Wandersafaris, Reittouren, Kanutouren oder Wellnessurlaub in den verschiedenen Naturparken.

Selbstverständlich kann man die Naturparke auch auf eigene Faust entdecken. Dazu bietet der VDN die Möglichkeit, in den verschiedenen Naturparken nach Unterkünften zu suchen, die u.a. vom Campingplatz über Naturfreundehäuser bis zu Kureinrichtungen reichen.

Auch nach einzelnen Aktivitäten kann man suchen und sich danach den passenden Naturpark anzeigen lassen z.B. für Mountainbiking, Ballonfahrten, Vogelbeobachtungen oder Umweltbildungsprogrammen für Kinder und Erwachsene um nur ein paar der unzähligen möglichen Aktivitäten zu nennen.

Fazit zu den Naturparken in Deutschland

Wer mit dem Gedanken spielt, seinen Urlaub mal in Deutschland zu verbringen, der sollte sich unbedingt mal auf der tollen und informativen Seite des VDN umsehen um sich Anregungen zu holen und evtuell einen Urlaub in einem von Deutschlands wunderschönen Naturparken zu planen.

[IMG: naturpark siebengebirge © flickr/ eliotc]

Ecohostel Andromeda in Gent | Belgien

Es ist ein weit verbreiteter Mythos, dass Ökotourismus meist ziemlich teuer ist. Doch das stimmt so nicht. Es gibt immer mehr Hostels, die erkannt haben dass ökologisch im Trend liegt. So z.B. das Ecohostel Andromeda in der belgischen Stadt Gent.

schloss in gent belgien © flickr/ Crystian CruzDas Ecohostel Andromeda ist ein ehemaliges Frachtschiff und liegt in einem der vielen Flüsse und Kanäle von Gent. Das wirkt nicht billig, auch wenn es preiswert ist.

Insgesamt gibt es 18 Betten, aufgeteilt in Doppelzimmer und verschieden große Dorms. Die Preise sind etwas teurer als in den meisten anderen Hostels (s.u.), aber dafür schläft man eben auf einem gemütlichen Schiff und im Preis inbegriffen ist Frühstück, welches selbstverständlich Fair Trade und Bio ist.

Biohostel Andromeda in Gent

Das Hostel Andromeda in Gent ist aus biologisch angebautem Holz (ohne Pestizide und chemische Dünger) und durch die energiesparende Bauweise besonders umweltfreundlich. Geheizt wird mit Pellets, die aus recycelten Sägespänen bestehen und CO2-neutral verbrannt werden. Diese werden lokal produziert, sodass auch keine CO2-Belastung durch lange Lieferwege anfällt. Die Toilettenspülung wird mit wieder aufbereitetem Abwasser betrieben.

Das Ecohostel Andromeda liegt 10 Fußminuten von der Innenstadt von Gent entfernt. Dort gibt es eine Menge zu sehen und zu tun. Gent ist eine typische Studentenstadt mit über 250 Bars und lebhaftem Nachtleben. Tagsüber kann man super shoppen gehen, vor allem Vintage-Fans werden hier in den vielen kleinen Second-Hand-Läden sicher fündig. Auch für Kulturbegeisterte gibt es jede Menge zu sehen und das Beste: Viele Museen verlangen keinen Eintritt. Und es gibt die hier abgebildete Burg in Gent / Belgien, die zu besichtigen ist.

Die Preise für eine Übernachtung im Ecohostel Andromeda in Gent / Belgien sind wie folgt:

Doppelzimmer:    65 Euro
6er Dorm:    24 Euro pro Person
8er Dorm:    22 Euro pro Person

Das Hostel kann übrigens auch komplett angemietet werden falls man mit einer größeren Gruppe unterwegs ist. Die erste Nacht kostet dann 450 Euro für das ganze Schiff, alle weiteren Nächte 400 Euro.

Adresse des Biohostel / Ecohostel Andromeda in Gent

[IMG schloss in gent belgien © flickr/ Crystian Cruz]